Cyber-Versicherung:

Die dritte Säule der IT-Sicherheit


Bei uns können Sie online Cyber-Versicherungen vergleichen oder sich von uns als unabhängiger Spezialmakler beraten lassen.


Schützen Sie sich vor digitalen Bedrohungen wie beispielsweise:


 
Es gibt zwei Arten von Unternehmen. Solche, die schon gehackt wurden und solche, die es noch werden.

Robert Mueller, Direktor des FBI

 

Cyberpolicen leisten:

 
  • Übernahme der Wiederherstellungskosten bei ihrem IT-Dienstleister
  • Zur Verfügungstellung eines Expertennetzwerkes
  • Übernahme der Kosten für die IT-Forensiker
  • Rechtsberatung (Beauftragung spezialisierter Anwälte)
  • Übernahme der Kosten eines Krisenmanagements bzw. einer PR-Agentur zur Abwendung von Imageschäden
  • die strafrechtliche Verteidigung
  • Übernahme der notwendigen Mehrkosten zur Fortführung des Geschäfts
  • Übernahme von Ansprüchen Dritter, beispielsweise durch den Datenverlust von Zahlungsinformationen
  • Übernahme von Kosten und entstandenen wirtschaftlichen Schäden durch die Betriebsunterbrechung
 
 
 

Wir sind Mitglied bei der Allianz für Cyber-Sicherheit.


Eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).
 
 

Interessiert? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie direkt unseren Vergleichsrechner.


Cyberpolicen: Schützen Sie Ihre IT ab 150€/Jahr!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Reale Fallbeispiele:


Cyberpolicen | Start

Manipulierte Kassensysteme


Den Gästen eines Restaurants werden nach ihrem Besuch Beiträge auf der Kreditkarte belastet, welche nachweislich nicht durch die Inhaber der Kreditkarte getätigt wurden. Bei der Untersuchung des IT-Systems wird festgestellt, dass die Software des Kassensystems durch Unbekannte manipuliert wurde. Da trotz aufwendiger Maßnahmen die Schadsoftware nicht aus dem IT-System entfernt werden kann, wird der Austausch der Hardware vereinbart. Hinzu kommen Vertragsstrafen der Kreditkartenfirmen.
Schaden: 210.000 €
Cyberpolicen | News

Verschlüsselungssoftware


Mittels einer als Bewerbung getarnten E-Mail installiert sich ein Verschlüsselungstrojaner im IT-System eines mittelständischen Betriebes. Die Malware wird nicht sofort aktiv und infiziert neben den Rechnern auch die regelmäßigen Backups. Mit Aktivierung der Schadsoftware wird der Datenbestand der Firma verschlüsselt. Die Rücksicherung aus aktuellen Backups scheitert, da diese ebenfalls infiziert sind. Neben einem Tage langen Stillstand, dem Neuaufsetzen des Systems und der Datenwiederherstellung aus sehr alten Backups müssen die Datenbestände nachgepflegt werden.
Schaden: 42.000 €

Cyberpolicen | Start

Datendiebstahl


Ein Hersteller von Isolationsmaterialien für feuerbeständige Baugruppen stellt nachweislich den Zugriff auf Datenbestände nachts und in arbeitsfreien Zeiträumen fest. Offensichtlich war es Hackern gelungen, die Firewall zu umgehen und auf den Server zuzugreifen. Da gezielt die Datenbank mit Testdaten ausgelesen wurde, scheint es sich nicht um einen zufälligen Angriff zu handeln. Obwohl noch nicht über die Verwendung der gestohlenen Daten bekannt ist, muss der Hersteller seine Kunden informieren, da er teilweise auch in deren Auftrag entwickelte.
Schaden: Neben der Kundeninformation gab es Kosten für die forensische Untersuchung. Der endgültige wirtschaftliche Schaden steht noch nicht fest.
Cyberpolicen | Start

Manipulation der Produktion


Die voll automatisierte Produktionsstraße eines Nahrungsmittelherstellers wurde durch Hacker manipuliert und dadurch die Einstellung zur Beigabe der Gewürze verändert. Die betroffene Produktionscharge war unbrauchbar. Es entstanden erhebliche Rechercheaufwände und Kosten durch den Ertragsausfall.
Schaden: 130.000 €

 
Erfahren Sie mehr über die Gefahren und lernen Sie weitere Fallbeispiele kennen und machen Sie sich so ganz konkret einen Eindruck der bei Ihnen lauernden Cyberrisiken.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Doch welche Gefahren lauern auf Sie im Internet?

 
 
 

Die Cyber-Versicherung – damit Ihr Unternehmen weiterläuft

 
 

Interessiert? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie direkt unseren Vergleichsrechner.


Cyberpolicen: Schützen Sie Ihre IT ab 150€/Jahr!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Die Cyber-Versicherung


Egal ob Cyberangriffe, Cyberattacken, Hacking, Industriespionage, Viren, Trojaner, u.v.a.m., oft droht der Kontrollverlust über das Unternehmen. Von jetzt auf gleich. Auch die beste IT-Sicherheit kann dabei versagen. Es gibt keine Garantie dafür, dass Sie nicht betroffen sein werden. Bekannte Angriffe wie WannaCry zeigen in jüngster Vergangenheit, dass nach wie vor die Bedrohung groß ist.

IT versichern


Die Lösung dann heißt: IT versichern. Versichern Sie Ihre IT mit einer Cyberpolice.
Die Cyber-Versicherung greift im Fall der Fälle und schützt sie bei den oftmals existenzbedrohenden Cyberangriffen.
Die Cyberpolice dient dabei als Versicherung Ihrer IT nicht nur zum Begleichen des direkten Schadens, sondern kommt darüber hinaus für jegliche Kosten auf, die zur Wiederherstellung Ihrer Geschäftstätigkeit erforderlich sind. Bei der Cyber-Versicherung unterscheidet man zwischen:
 
  1. Eigenschäden: Dies sind Schäden, die Ihnen durch einen Angriff entstehen können. Darunter fällt beispielsweise die Wiederherstellung ihrer IT-Systemlandschaft.
  2. Drittschäden: Dies sind Schäden, die durch den Angriff auf Sie Dritten entstehen können. Hierunter fällt oft der Verlust persönlicher Daten, wie die Abrechnungsdaten.

 
Beide Schadenskategorien können Sie versichern. Ebenso können Sie individuell die maximale Deckungssumme festlegen. Im Zusammenhang mit Ihrer Unternehmensgröße und Ihren Maßnahmen im Bereich der IT-Sicherheit ergibt sich dann der Preis für ihre Cyberpolice.

Versichern Sie Ihre IT ab 150 € / Jahr.


Die zahlreichen Gefahren aus dem Internet werden durch vielfältige Leistungen der IT-Versicherung abgefedert. Ihr Unternehmen kann dadurch auch nach der Cyberattacke weiter existieren, auch ohne große Rücklagen.
Mit einer Cyberpolice Ihre IT bzw. EDV gegen Cyberangriffe zu versichern bedeutet somit sich, das Unternehmen und seine Existenz gegen eine unkalkulierbare digitale Bedrohung zu schützen.
Konzentrieren Sie sich wieder auf Ihre Hauptaufgaben und Ihr Geschäft.

Kurz vergleichen, Versicherung abschließen und Ihre IT ist abgesichert.

 

Erfahren Sie mehr über:



Cyberpolicen | Über uns
Wir vermitteln Cyberpolicen, indem wir für Sie und in ihrem Auftrag vergleichen, abschließen und verwalten.
Uns als Makler

Unser Team
Cyberpolicen | Über uns

Cyberpolicen | Über uns
Informieren Sie sich umfänglich rund um das Thema Cyber-Versicherung
Das Thema

Der Weg zu ihrer Cyber-Versicherung
Den Ablauf
 


 

Christian Schonauer

Christian Schonauer

Gründer & Geschäftsführender Gesellschafter


Christian ist unser Versicherungsprofi, Konzeptentwickler und Berater.
 

Warum wir?

  • Know-how in Technik und Versicherung
  • Wir vergleichen für Sie
  • Beratung und Support
  • Einfacher Abschluss
  • Wir arbeiten im Auftrag von Ihnen
  • Informationen rund um das Thema
  • Wir gestalten mit anstatt nur das Vorhandene zu akzeptieren
  • Regelmäßiger aktiver Check Ihrer Cyber-Versicherung durch uns im Hintergrund
  • und vieles mehr...

Wie gehen wir vor?

  • Wir beraten deutschlandweit.
  • Wir haben uns auf kleine und mittelständische Unternehmen spezialisiert.
  • Mit CyberShield sind wir auf den Bereich der Cyberpolicen fokussiert.
  • Sie können unsere einfache selbstentwickelte Anfrage jederzeit nutzen oder uns bequem kontaktieren.
  • Wir vergleichen, beraten, schließen ab und betreuen. So sind sie optimal geschützt.
 

Warum machen wir das?

Wir glauben daran, dass man den Herausforderungen der modernen Zeit mit neuen Lösungen begegnen muss, anstatt die Entwicklungen und den Fortschritt aufhalten zu wollen.

Wir haben uns daher zusammengefunden und unsere Expertisen für die Entwicklung eines Konzeptes als Makler genutzt, damit sie versicherungsunabhängig Schutz vor digitalen Gefahren bekommen. Damit haben wir das Schicksal selbst in die Hand genommen und sind Vorreiter geworden.

 

Wir sind Mitglied bei der Allianz für Cyber-Sicherheit.


Eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).
 
 

Interessiert? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie direkt unseren Vergleichsrechner.


Cyberpolicen: Schützen Sie Ihre IT ab 150€/Jahr!